| 20.12 Uhr

Leverkusen
Fünf Verletzte bei Unfall auf der Autobahn 3

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 3 Richtung Frankfurt zwischen Opladen und Leverkusener Kreuz sind am Sonntag gegen 18.30 Uhr fünf Personen verletzt worden, eine davon schwer.

Laut Polizei waren vier Fahrzeuge in den Unfall verwickelt. Sie schickte das Unfallaufnahmeteam an die Einsatzstelle, das immer bei schweren Unfällen angefordert wird. Weitere Details lagen am Sonntagabend noch nicht vor.

In Fahrtrichtung Frankfurt bildete sich ein langer Stau.

(sug)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Fünf Verletzte bei Unfall auf der Autobahn 3


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.