| 00.00 Uhr

Kommentar
Leverkusen hat kein Verkehrsproblem

Im Berufsverkehr, zur Adventszeit und nach Unfällen kommt es in Leverkusen zu etwas längeren Fahrzeiten. Stimmt. Im Vergleich zu den Nachbarstädten Köln und Düsseldorf sind diese Verquälungen aber gering. Leverkusen hat kein grundsätzliches Verkehrsproblem. Aber: Tatsächlich gequält von Lärm und Schadstoffbelastungen werden die Anlieger verkehrsreicher Straßen, etwa in Quettingen Alkenrath, Opladen, Bergisch Neukirchen. Weniger Kraftfahrzeuge wären ein Plus für die Lebensqualität. Dass plötzlich, speziell bei dem miesen Wetter, alle aufs Fahrrad umsteigen, glaubt niemand. Und das Nutzen von Bahn und Bus ist immer noch zu teuer. Der Umstieg auf "lebensverbessernde Mobilität" wird ein langer Prozess.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Leverkusen hat kein Verkehrsproblem


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.