| 15.25 Uhr

Projektil zerstört Fenster
Unbekannte schießen auf Haus in Leverkusen

Leverkusen: Unbekannte schießen auf Haus in Küppersteg
Eins der Projektile zerstörte eine Scheibe in dem Wohnhaus. FOTO: Uwe Miserius
Leverkusen. Unbekannte haben am Freitag mehrere Schüsse auf ein Einfamilienhaus im Leverkusener Stadtteil Küppersteg abgefeuert. Die Hintergründe sind laut Polizei völlig unklar. 

Eine ganze Nachbarschaft ist verunsichert: Unbekannte Täter haben am Freitagmorgen gegen 5.30 Uhr mehrere Schüsse auf ein Einfamilienhaus an der Marienwerderstraße in Küppersteg abgefeuert. Ein Projektil zerstörte eine Fensterscheibe im ersten Stock des Hauses in der Nähe der A1-Stelze, andere trafen die Hauswand.

Die Polizei rätselt über die Hintergründe der Tat. "Zeugen haben auf der Straße einen dunklen Wagen, vermutlich einen 3er BMW gesehen", sagte ein Sprecher der Polizei. "Aber niemand konnte sagen, wie viele Personen in dem Auto gesessen haben." Die Polizei bittet dringend um weitere Hinweise zu dem Fahrzeug, unter der Telefonnummer 0221 2290.

Mit einem Sprengstoff-Spürhund suchten erfahrene Ermittler am Freitag an der Straße nach Patronenhülsen. Weitere Beamte befragten Anwohner nach möglichen Beobachtungen vom Morgen. "Zu dieser Zeit sind ja durchaus schon Menschen auf der Straße unterwegs", kommentierte der Sprecher. Spezialisten nahmen in der Nachbarschaft weitere Spuren auf. Das Ergebnis der Spurensicherung liegt bislang jedoch noch nicht vor.

Insgesamt hielt sich die Polizei mit Verweis auf die noch frühen Ermittlungen weitgehend bedeckt. "Wir müssen uns genau überlegen, welche Informationen wir rausgeben", sagte der Polizeisprecher. "Geben wir zu viel von dem Wissen heraus, das auch der Täter hat, kann das die Überführung deutlich erschweren." Mit Blick auf die Privatsphäre wollte die Behörde keine näheren Angaben zu den Bewohnern des Hauses machen. Auch Anwohner wollten sich nicht weiter zu dem Vorfall äußern. 

Am Freitagmittag war von der Aufregung, die noch am Morgen die Straße beherrscht hatte, nichts mehr zu sehen. Geblieben ist allerdings die zerbrochene Fensterscheibe und das mulmige Gefühl einiger Anwohner, die genauso rätseln wie die Polizei. 

(sef)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Unbekannte schießen auf Haus in Küppersteg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.