| 00.00 Uhr

Leverkusen
Leverkusener Narren im Düsseldorfer Trubel

Leverkusener Tollitäten bei der RP in Düsseldorf
Leverkusener Tollitäten bei der RP in Düsseldorf FOTO: Krebs, Andreas
Leverkusen. Düsseldorf/Leverkusen 17 Prinzen, Prinzenpaare und Dreigestirne, dazu die Gefolgschaften und weitere geladene Gäste - keine Frage: Beim Prinzenempfang der Rheinische Post war's gestern in der Düsseldorfer Zentrale der Rheinischen Post ebenso gemütlich voll wie närrisch.

Auch aus Leverkusen reisten zwei Abordnungen über die Kölsch-Altbiergrenze - das Hitdorfer Dreigestirn und Prinz Gaby aus Lützenkirchen samt ihrer Gefolgschaften. Leverkusens Prinz Matze musste aus Termingründen absagen, Leichlingens Prinz Michael war kurzfristig erkrankt. Wie das Altbier der Kölsch-Fraktion bekommen ist und wie sich die Leverkusener Jecken unter die übrigen Tollitäten mischten, haben wir in Bildern und ein bisschen Text zusammengetragen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Leverkusener Narren im Düsseldorfer Trubel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.