| 00.00 Uhr

Leverkusen
Lions versteigern Kunst für Schul- und Flüchtlingshilfe

Leverkusen. 23 Leverkusener Künstler haben Arbeiten für eine Auktion des Lions-Clubs Leverkusen-Rhenania gespendet. Sie wird am 27. September in der Schmiedehalle des Museums Freudenthaler Sensenhammer stattfinden. Um möglichst viele Bieter zu mobilisieren, sind die Werke bereits in der Sensenhammer-Galerie ausgestellt.

Dort können sich Interessenten während der Öffnungszeiten (dienstags bis donnerstags 10 bis 13 Uhr, freitags 14 bis 17 Uhr, samstags, sonntags 12 bis 17 Uhr) das Angebot aus der Nähe ansehen. Daneben hängen Kurzbeschreibungen von Künstler und Werk mit dem jeweiligen Mindestgebot. "Wir hoffen natürlich auf wesentlich höhere Gebote", sagt Sieglinde Hebbel vom Lions-Vorstand.

Bei der ersten Benefizauktion dieser Art vor vier Jahren kamen rund 7000 Euro zusammen. Leichtathletin Anke Feller soll als Auktionatorin die Preise hoch treiben. Der gesamte Erlös fließt in Förderprojekte für Kinder und Jugendliche. Insgesamt haben die Rhenania-Lions mit diversen Aktionen schon mehr als 300 000 Euro zusammengebracht. Dabei wurde der Club erst 2001 mit der Zielsetzung gegründet, etwas für Kinder und Jugendliche in der Stadt zu tun. So finanzieren sie beispielsweise die Technikkurse "Die kleinen Sensenschmiede" für Grundschüler. Ein Teil des Erlöses der Kunstauktion soll dafür verwendet werden.

Der andere Teil dient der Finanzierung eines Sprachcamps für Flüchtlingskinder. Das soll in den Herbstferien stattfinden. Durch diesen Sprachkursus soll Flüchtlingskindern die Teilnahme am Schulunterricht erleichtert werden. Am Vormittag soll der theoretische Unterricht in städtischen Schulen stattfinden, und nachmittags unternehmen die Teilnehmer Waldspaziergänge oder besuchen Einrichtungen wie das Naturgut Ophoven.

Die Kunstauktion im Freudenthaler Sensenhammer öffnet am Sonntag, 27. September, 11 Uhr. Versteigerung: ab 12 Uhr.

(mkl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Lions versteigern Kunst für Schul- und Flüchtlingshilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.