| 00.00 Uhr

Leverkusen
Lützenkirchen feiert Schützenfest mit Mini-Kirmes

Leverkusen: Lützenkirchen feiert Schützenfest mit Mini-Kirmes
Lützenkirchener Lindwurm: der Festumzug der Schützen. FOTO: UM
Leverkusen. Die Straßen des Dorfes und zahlreiche Vorgärten waren am Wochenende mit Fahnen und Fähnchen festlich geschmückt - zum Schützenfest in Lützenkirchen.

Während rund um den Pfarrsaal von Sankt Maurinus bereits am Freitag die ersten Würdenträger der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft wie Hutkönig, Schüler- und Jungprinz ermittelt wurden, stand der Sonntag ganz im Zeichen des großen Festumzuges. Bürger standen am Wegesrand und applaudierten, als Abordnungen befreundeter Bruderschaften und von drei Musikgruppen mit strahlenden Gesichtern vorbei marschierten und die Blasinstrumente in der Sonne funkelten. Ein Wagen der Freiwilligen Feuerwehr bildete die Nachhut und Polizeiautos die Spitze, um den Zug zu sichern. Wegen der sommerlichen Hitze hatten es die Gastgeber ihren Besuchern freigestellt, ob sie mit oder ohne Uniformjacken marschieren wollten.

Außer den Lützenkirchenern selber behielten alle anderen die Jacken an. "So warm ist es auch wieder nicht", sagte Michael Mahler von der Sankt Hubertus Bruderschaft Steinbüchel und fügte an: "Besser so, als kalt und regnerisch." Dieser Meinung waren sicherlich auch alle kleinen und großen Schützenfest- Besucher der Mini-Kirmes, die auf dem Vorplatz des Pfarrsaales aufgebaut war. Quasi in letzter Minute konnten die Schützen sogar noch ein kleines Kettenkarussell für Kinder organisieren, das, sobald genügend Kinder fahren wollten, per Knopfdruck in Gang gesetzt wurde. Gebühren mussten fürs Fahren nicht gezahlt werden. Zum Bedauern der Bruderschaft war das ursprünglich vorgesehene Fahrgeschäft nach Schlebusch abgewandert und der Ersatz hatte kurzfristig abgesagt. "Natürlich sind wir besonders stolz und glücklich, dass wir es immer wieder dennoch schaffen, die Leute in unser Sprengel zu holen und diese nicht nur zu Großveranstaltungen in der Nähe pilgern", betonte Geschäftsführer Michael Werker.

(kno)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Lützenkirchen feiert Schützenfest mit Mini-Kirmes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.