| 00.00 Uhr

Leverkusen
Lützenkirchen: Kalenderbilder aus dem Nachlass Bernhard Völker

Leverkusen. Im vergangenen Jahr erhielt der VVV Lützenkirchen/Quettingen große Teile des umfangreichen Fotonachlasses von Bernhard Völker. Eine kleine Auswahl bebilderte einen Kalender für dieses Jahr. Aber es blieben noch viele weitere Fotos, die es auch Wert sind, veröffentlicht zu werden. 13 davon zeigt nun der neue Kalender 2017 im gleichen Format, der ab sofort in Lützenkirchener Geschäften verkauft wird. Von Monika Klein

Das Deckblatt zeigt eine Luftaufnahme der Kreuzung, die gerade zum Kreisverkehr umgebaut wird, mit der Pfarrkirche St. Maurinus. Dieses Bild stammt ebenso aus den 50er Jahren wie die übrigen. Das März-Blatt ist offensichtlich nicht von Bernhard Völker aufgenommen, denn es zeigt den Fotografen selbst in Aktion. Von Arbeitern in der Straße hatte er sich anscheinend professionelle Klettereisen und Bauchgurt ausgeliehen, um in Anzug und Krawatte einen Telegrafenmast zu besteigen und aus der Vogelperspektive zu fotografieren. Alte Bekannte mag man auf den Sommerbildern von der Fronleichnamsprozession ausmachen. Das alte Lützenkirchen ist als verschneite, dörfliche Winterlandschaft zu sehen. Erhalten sind hier längst verschwundene Gebäude wie die alte Schule oder die Fachwerkhäuser gegenüber der Kirche. Und ein Baustellen-Foto von der Bruchhausener Straße zeigt, wie die Erde für die Garage Herweg mühsam mit Schaufel und Holzschubkarre beseitigt wurde. Im Hintergrund ist noch ein alter Bus geparkt.

Die Originale sind inzwischen im Besitz des Stadtarchivs, nachdem Reinhold Braun (Bergischer Geschichtsverein und Stadtgeschichtliche Vereinigung) alle Negative, Glasplatten und Abzüge digitalisiert hat. Robert Kettel aus dem VVV-Vorstand hat den Kalender zusammengestellt, der in 300er-Auflage von der Lesota-Druckerei der Lebenshilfe Remscheid gedruckt wurde. Verkauft wird er für elf Euro bei: Metzgerei Geuer, Bäckerei Willeke, Kaufhaus im Dorf, Bauzentrum Wette, im Pfarrbüro und im Opladener Reisebüro Herweg. Bestellung auch bei Robert Kettel 02171 89963.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Lützenkirchen: Kalenderbilder aus dem Nachlass Bernhard Völker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.