| 00.00 Uhr

Leverkusen
Lützenkirchener Straße: Umleitung wegen EVL-Arbeiten

Leverkusen. Ab heute ändert sich die Verkehrsführung an der Lützenkirchener Straße. Der Grund ist eine Baustelle der Energieversorgung Leverkusen (EVL), die zurzeit in Quettingen im Bereich der Straße Am Weidenbusch Trinkwasserversorgungsleitungen verlegt. Die gesamte Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Juli.

Von der Lützenkirchener Straße aus in Fahrtrichtung Opladen kann man dann weder in die Straße Am Weidenbusch noch in die Maurinusstraße abbiegen. Die Umleitung für Rechtsabbieger in die Straße Am Weidenbusch geht über die Straße Am Hühnerberg. Zur Maurinusstraße gelangen die Verkehrsteilnehmer über die Bergstraße. Linksabbiegen von der Maurinusstraße in die Lützenkirchener Straße ist ebenfalls nicht möglich. Linksabbieger, die über die Lützenkirchener Straße in Richtung Opladen fahren wollen, können ebenfalls die Umleitung über die Bergstraße nutzen. Alle Umleitungen sind ausgeschildert. Durch die Bauarbeiten ist die Fahrbahn im Kreuzungsbereich verengt. Die Gehwege und Grundstückszugänge bleiben aber passierbar. Stellenweise fallen Parkplätze weg.

(mkl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Lützenkirchener Straße: Umleitung wegen EVL-Arbeiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.