| 00.00 Uhr

Leverkusen
Mehr als 1000 Sportabzeichen sind das Ziel

Leverkusen. Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination - das sind die vier Kategorien, die die Anwärter für das deutsche Sportabzeichen meistern müssen. Vor Kurzem begann der diesjährige Auftakt für die Sportabzeichensaison 2016 auf der Sportplatzanlage Birkenberg. Wenn auch bei nicht allzu gutem Wetter, zeigten insgesamt acht Anwärter in verschiedensten Disziplinen, was sie sportlich leisten können. Drei ehrenamtliche Prüfer waren für die Abnahme dieser Leistungen zuständig.

"Jedes Jahr sind verschiedene Altersgruppen vertreten", berichte Inge Eisele, Sportabzeichenbeauftragte des Sportbundes. "Die meisten Anwärter absolvieren das Abzeichen für die Aufnahme bei der Polizei oder anderen Einrichtungen, in denen der Nachweis erforderlich ist. Viele, besonders Ältere, machen das Abzeichen aber auch für sich selber und die eigene Fitness".

Die notwendigen Disziplinen sind zum Beispiel der klassische 100 Meter-Lauf, Schwimmen, Radfahren, Kugelstoßen, Hochsprung und Weitsprung. Geordnet wird nach Alter und Geschlecht des Prüflings. Für das bronzefarbene Abzeichen muss in jeder Kategorie mindestens eine Disziplin erfolgreich bewältigt werden.

Viviane Walczak (16), ist eine Anwärterin auf das Sportabzeichen und muss es für die Aufnahme bei der Polizei vorweisen: "Ich habe vorher nicht sehr viel trainiert, bin aber durch sonstige sportliche Betätigung ganz gut vorbereitet", meint sie. "Es macht Spaß - auch, wenn es bei dem Wetter etwas schwieriger ist, richtig warm zu werden."

Nicht alle Disziplinen konnten bei der zur Prüfung noch herrschenden kalten Witterung geprüft werden. Ihre Leistungen im Schwimmen oder Radfahren, müssen die Anwärter nun also an einem anderen Termin nachweisen.

Im vergangenen Jahr wurden in Leverkusen insgesamt 1.115 Prüfungen zum Sportabzeichen erfolgreich abgelegt. "Wir hoffen, auch in diesem Jahr wieder ein ähnliches Ergebnis erreichen zu können", sagt Eisele.

(jbr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Mehr als 1000 Sportabzeichen sind das Ziel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.