| 00.00 Uhr

Leverkusen
Natur in Film und Musik erleben

Leverkusen. Die Naturschutzverbände Nabu und BUND laden in diesem Halbjahr ins Kommunale Kino zu Dokumentarfilmen ein. Der erste Film "Demain - Tomorrow - Morgen" am Montag, 26. September, 19 Uhr, konfrontiert mit Lösungsansätzen zu den drängenden Problemen unserer Welt. Der zweite Film "Magie der Moore" (Montag, 14. November, 19 Uhr) weist auf die Gefährdung der Moore hin. Um Siebenschläfer geht es am Dienstag, 4. Oktober, 19 Uhr, in einem kostenfreien Vortrag im Naturgut Ophoven (Talstraße 4) über die sei drei Jahren andauernde Beobachtung der Nagetiere in Leverkusen.

Referentin: Regine Kossler. Mit "Musik für den Steinkauz" engagiert sich das Ensemble Mel Bonis am Montag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr in einem Benefiz-Konzert im Lise-Meitner-Gymnasium (Am Stadtpark 44) für den Erhalt des Lebensraums des Steinkauz: Streuobstwiesen.

(sabl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Natur in Film und Musik erleben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.