| 00.00 Uhr

Leverkusen
Neue Wohnungen sollen Königsberger Platz aufwerten

Leverkusen. Zwischen Elbestraße, Insterstraße und Königsberger Platz soll Rheindorf-Nord aufgewertet werden. Der Bauausschuss hatte im September die öffentliche Auslegung des Bebauungsplans beschlossen. Dem kommt die Stadt nun nach. In dem Gebiet will die Wohnungsgesellschaft Leverkusen (WGL) für einen - so formulierte es Geschäftsführer Wolfgang Mues bei der Vorstellung des Projekts vor einiger Zeit - höheren zweistelligen Millionenbetrag in mehreren dreigeschossigen und einem sechsgeschossigen Gebäude rund 60 Wohnungen entstehen lassen. Kleinere Läden, Gastronomie, Dienstleistungen sollen das Angebot ergänzen. Von Ludmilla Hauser

Bei der Vorstellung des Projekts war von öffentlichen Grünflächen, Mietergärten sowie womöglich von einem Biergarten die Rede. In jedem Fall soll so das Nahversorgungszentrum Rheindorf-Nord gestärkt - und der öffentliche Raum um den oft kritisierten Königsberger Platz aufgewertet werden. Den Baustart hatte die WGL damals im Herbst 2016 anvisiert. Das wird sich wohl verschieben. Denn die Stadt teilt nun mit, dass der notwendige Bebauungsplan mit Begründung ab nächster Woche öffentlich ausgelegt wird. Daneben liegen die "umweltbezogenen Äußerungen sowie die Gutachten" etwa zu den Themen gesunde Wohn- und Arbeitsverhältnisse, Belichtungssituation und Bebauungsdichte, Verkehrs- und Baulärm sowie Staub während der Bauphase, Barrierefreiheit, Parkraumsituation, Angsträumen, Kriminalität, Erdbebengefährdung, Tiere und Pflanzen, Wasserschutzzone.

Die Informationen können im Verwaltungsgebäude Elberfelder Haus (Hauptstraße 101) eingesehen werden. Dort liegen die Unterlagen in der Wartezone im Erdgeschoss vom 28. Oktober bis um 28. November, montags bis donnerstags, 8.30 bis 15.30 Uhr, freitags von 8.30 bis 13.30 Uhr aus. Während dieser Zeit können Stellungnahmen schriftlich eingereicht oder mündlich abgegeben werden: Stadt Leverkusen, Fachbereich Stadtplanung, Hauptstraße 101, 51373 Leverkusen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Neue Wohnungen sollen Königsberger Platz aufwerten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.