| 00.00 Uhr

Leverkusen
Neues Trikot von Bayer 04 läuft gut zum Verkaufsstart

Leverkusen. Seit gestern gibt es das neue Trikot von Bayer 04 in den Fanshops am Stadion sowie in Wiesdorf. Es ist der erste Dress des neuen Ausrüsters Jako - und er kommt bei den Fans gut an. An den Kassen bildeten sich bisweilen lange Schlangen. "Mir gefallen vor allem die Details - wie etwa die Leverkusener Skyline am Nacken", meint Dominik Krauskopf, neuer Besitzer eines Aránguiz-Trikots. Das Design sei insgesamt gelungen. "Es fällt auf, dass bei der Gestaltung viel Wert auf Kleinigkeiten gelegt wurde", fügt Niklas Hügen hinzu, der sich eins mit dem Namen und der Rückennummer von Kevin Volland sicherte.

(dora/um)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Neues Trikot von Bayer 04 läuft gut zum Verkaufsstart


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.