| 16.34 Uhr

Leverkusen
Pattscheid: drei Verletzte bei Unfall Burscheider Straße

Leverkusen. Pattscheid (RP) Bei einem Unfall in Pattscheid sind gestern drei Menschen, einer davon schwer, verletzt worden, berichtete die Polizei. Kurz vor sechs Uhr wollte ein Pkw-Fahrer (43) mit seinem Fahrzeug von einem Grundstück auf die Burscheider Straße einbiegen. Laut Polizei konnte der Fahrer wahrscheinlich wegen geparkter Autos, deren Scheiben vereist waren, die Straße schlecht einsehen. Deshalb übersah der 43-Jährige wohl einen in Richtung Burscheid fahrenden 48-Jährigen. Die Pkw prallten aufeinander. Ein Pkw wurde gegen einen geparkten Wagen geschleudert. Der Fahrer wurde eingeklemmt. Durch den Unfall erlitt er schwere Verletzungen. Seine Beifahrerin (43) und der andere Fahrer verletzten sich leicht. Die Burscheider Straße blieb für cirka eine Stunde gesperrt.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Pattscheid: drei Verletzte bei Unfall Burscheider Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.