| 11.45 Uhr

Leverkusen
Polizei fahndet nach Dieb

Leverkusen: Polizei fahndet nach Dieb
Dieser Mann hat Geld vom Konto einer bestohlenen Leverkusener Rentnerin abgehoben und wurde dabei gefilmt. FOTO: Polizei Leverkusen
Leverkusen. Eine Leverkusenerin (84) ist bereits im Dezember bestohlen worden. Der Dieb wurde im Foyer einer Bank gefilmt, während er mit gestohlenen Karten Geld vom Konto der Rentnerin abhob. Die Polizei hat nun Fahndungsfotos veröffentlicht.

Bereits am 16. Dezember 2009 hatte sich der Diebstahl ereignet: Der Leverkusener Rentnerin war in einem Discounter-Markt auf der Hardenbergstraße die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen worden.

Als die verwunderte Dame sich daraufhin zu ihrer Bank begab, um die entwendeten Bankkarten sperren zu lassen, musste sie feststellen, dass kurz zuvor bereits ein vierstelliger Geldbetrag am Geldautomaten einer Filiale abgehoben wurde.

Bei der Abhebung konnte der Täter gefilmt werden. Die Polizei hat Fotos veröffentlicht und bittet um Mithilfe. Wer kennt diese Person? Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 83 unter der Rufnummer 0221/229-0.

(qui)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Polizei fahndet nach Dieb


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.