| 00.00 Uhr

Leverkusen
Radio Leverkusen: Spitzen-Reichweite

Leverkusen. Das Team von Radio Leverkusen freute sich jüngst in seiner Presseinformation: "Diese Stadt liebt ihren Sender!", schreiben die Radioleute. In den jetzt veröffentlichten Ergebnissen der EMA NRW habe Radio Leverkusen eine Tagesreichweite von 36,9 Prozent. Damit liege Radio Leverkusen als der meistgehörte Sender deutlich vor seinen Mitbewerber WDR 2 (16,3 Prozent), 1Live (14,4 Prozent) und WDR 4 (11,5 Prozent). Täglich schalteten 75.000 Hörer Radio Leverkusen ein.

Die "Elektronische Medien Analyse" (EMA) erfolgte in der Zeit vom 31. August 2015 bis 15. Mai 2016. Im Rahmen der Untersuchung wurden in Nordrhein-Westfalen 26.437 Personen (deutschsprachig, 14 Jahre und älter) befragt.

Radio Leverkusen ist am 8. Mai 1991 zum ersten Mal auf Sendung gegangen und über UKW MHz, Kabel oder im Internet zu empfangen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Radio Leverkusen: Spitzen-Reichweite


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.