| 00.00 Uhr

Leverkusen
"Sixx Paxx" lässt Frauen ausrasten

Leverkusen. Das Licht ging aus, die Stimmung stieg - und hunderte Frauen rasteten vor Vorfreude aus. Schuld daran waren Bizeps, Waschbrettbäuche und knackige Männerhintern. Zu Gast im Forum war die Berliner Menstrip-Formation "Sixx Paxx", die einen Mix aus Erotik, Tanz, Gesang, Akrobatik und Charme präsentierte. Unter dem Motto "10 Men - 10 Dreams" war auch Sänger Marc Terenzi dabei, der zuletzt ganz offensichtlich viel Zeit mit Bodybuilding verbracht hat. Zum Auftakt sang er den Song "Just One Last Dance", den er mit Ex-Frau Sarah Connor produziert hat. Von Gabi Knops-Feiler

Besucherinnen jeden Alters hatten sich in Schale geworfen. "Ich bin mal gespannt, was uns geboten wird", sagte Jessica (30) aus Warstein. Sie hatte den Eintritt mitsamt Torte in Form eines schönen Männerkörpers zum Geburtstag geschenkt bekommen. "Die Fahrt hat sich gelohnt", strahlte sie in der Pause. Sie war nicht die Einzige, die Grund zum Strahlen hatte. "Seid ihr bereit? Habt ihr Lust auf Männer?" fragte Moderator und Ensemble-Mitglied David Farell, nachdem er einige Grundregeln erläuterte. Unter anderem: Keine Frau träumt heute Nacht vom eigenen Mann.

Ob das auch für die beiden Bräute in spe galt, die ihren Junggesellinnen-Abschied feierten? Jedenfalls sollten sie zeigen, dass auch sie tanzen können. Deborah - am ganzen Körper zitternd - gewann den Wettstreit und durfte genüsslich zusehen, wie Bastian Maan á la James Bond zum Song "Golden Eye" vor ihr tanzte. "Ausziehn", forderten die Frauen - und wurden schließlich erhört, als sich die Männer die Muskelshirts vom Leib rissen, die als heiß begehrte Teile im Publikum landeten. Vieles bekamen die Ladys zu sehen, aber nicht alles.

Einmal spazierten die Muskelpakete durch die Reihen. Einer von ihnen setzte sich bei Agnes (33) auf den Schoß und legte ihre Hände auf seine Brust. "Oh, mein Gott, her damit", sagte sie. Und: "Ich glaube, ich wasche meine Hände nicht mehr." Das Beste erlebten einige Frauen in der Pause: Sie bekamen ein Glas Champagner und durften sich mit den Athletik -und Fashionmodels ablichten lassen. So begann die zweite Hälfte mit zusätzlich geröteten Wangen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: "Sixx Paxx" lässt Frauen ausrasten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.