| 00.00 Uhr

Lokalsport
4:0 - Bayers U19 schießt sich für Tottenham warm

Leverkusen. Im Stil einer Spitzenmannschaft haben Bayers A-Junioren ihre Pflichtaufgabe gegen Preußen Münster erledigt und beim 4:0 (4:0) sogar noch Kraft gespart für das heutige Duell mit Tottenham Hotspur in der UEFA Youth League (ab 16 Uhr, Haberland-Stadion, Eintritt frei). Ohne Profi-Debütant Kai Havertz begann die Werkself mit viel Schwung, Cedric Harenbrock (11.) und Güven Yalcin (15./19.) trafen schnell zur 3:0-Führung, Sam Schrecks 4:0 (42.) entschied die Partie. In der Youth League wollen die Bayer-Talente mit einem Heimsieg gegen den englischen Klub einen Schritt Richtung K.o.-Runde machen.

Auch die B-Junioren waren erfolgreich, ihnen gelang ein 2:1 (1:0) bei Fortuna Düsseldorf. Yannik Schaus erzielte das 1:0 (12.). Nach der Pause erhöhte Klaus Songue auf 2:0 (50.). Spannend wurde es erst wieder in der Schlussphase, weil Jan Boller zwei Minuten vor dem Ende ein Eigentor unterlief.

(mane)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: 4:0 - Bayers U19 schießt sich für Tottenham warm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.