| 00.00 Uhr

Lokalsport
Adams fordert: "Den positiven Trend beibehalten"

Leverkusen. TSV Bayer 04 Leverkusen II - HSV Gräfrath (Frauen). Mit vier Siegen und zwei Unentschieden aus den ersten sieben Partien sind die Drittliga-Handballerinnen des TSV Bayer II stark in die neue Saison gestartet. "Wir wollen diesen positiven Trend unbedingt fortsetzen. Mit der spielerischen Lockerheit sollten wir auch diesmal wieder gute Siegchancen haben", sagt Co-Trainer Rainer Adams vor dem Aufeinandertreffen am Sonntag (17 Uhr) mit dem Tabellenzehnten aus Solingen.

In Gräfrath gibt es aktuell einige Unruhe, Trainer Alexander Müller wurde vor einigen Tagen beurlaubt, sein Assistent Helmut Menzel steht von nun an in der alleinigen Verantwortung. Lediglich der Einsatz von Elisa Burkholder wegen anhaltender Kniebeschwerden ist ausgeschlossen, ansonsten brennen alle Juniorelfen auf einen Einsatz.

(lhep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Adams fordert: "Den positiven Trend beibehalten"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.