| 00.00 Uhr

Lokalsport
Basketball: LTV steht kurz vor dem Klassenerhalt

Ltv:. Der Erfolg gegen den Barmer TV bringt wichtige Punkte.

Grünes Licht für seinen Einsatz gegen den Barmer TV bekam Christopher Kunigkeit erst wenige Stunden vor dem wichtigen Spiel in der Basketball-Regionalliga. Zuvor hatte sich der 27-jährige mit Rückenproblemen herumgeplagt. Dass er angeschlagen in die Partie seines Leichlinger TV ging, war ihm anzumerken. In den ersten 27 Minuten kam der Forward nur zu drei Zählern. Dann folgte eine regelrechte Leistungsexplosion.

"Alle haben ein gutes Spiel gemacht, aber er hat uns zurück in die Partie geholt", sagte Trainer Björn Jakob hinterher. Mit 48:56 lag der LTV zurück, ehe Kunigkeit mit zehn Punkten in Serie die Wende brachte. Die Führung (60:58) nach einem weiteren Treffer von Kai Behrmann gaben die Blütenstädter nicht mehr ab - und holten sich durch den 88:75 (40:47)-Sieg zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt. "Wir hatten auch diesmal Phasen, in denen wir den Faden verloren haben, aber der Sieg war verdient", befand Jakob.

Zunächst sah es so aus, als wollte der LTV an die zuletzt schwachen Heimspiele anknüpfen. Den 0:7-Rückstand verwandelte der Regionalligist aber bis zum Ende des ersten Viertels in eine 28:20-Führung. Danach haderte der Tabellensiebte mit Schiedsrichterentscheidungen sowie der eigenen Abschlussschwäche, was der Barmer TV umgehend bestrafte. Als es bereits nach der dritten Heimniederlage in Folge aussah, kam der Auftritt von Kunigkeit. Nach dem Sieg beträgt der Vorsprung auf die Abstiegsränge nun sechs Punkte - beruhigend, aber mehr auch nicht, wie der LTV-Coach betont: "Wir brauchen mindestens noch einen Sieg."

Bich (12), M. Schröder (1), K. Behrmann (9), Messing (3), J. Schröder (1), Wodaege (9), Nevermann (16), Kunigkeit (13), Dugandzic (4), Kummerow (2), Thimm (18), Löhr.

(sl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Basketball: LTV steht kurz vor dem Klassenerhalt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.