| 00.00 Uhr

Einzelkritik
Bestnoten für Brandt, Henrichs und Havertz

Leverkusen. Bernd Leno Der erste Torschuss der Darmstädter war direkt drin. Leno konnte nur hinterherschauen - genauso wie beim 2:3, als der Ball immer länger wurde und an ihm vorbei ins Tor segelte. Note: 3 Benjamin Henrichs Einmal mehr ein überzeugender Auftritt des Neu-Nationalspielers. Er schaltete sich zudem immer wieder effektiv in die Offensive ein. Joachim Löw wird seine Freude an ihm haben. Note: 2 Jonathan Tah Eine weitgehend fehlerlose Leistung des Innenverteidigers.

Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Note: 3 Ömer Toprak Sah nach einer fehlerlosen ersten Hälfte beim 1:1 schlecht aus. Beim Schuss von Colak schaute der er nur hinterher. Note: 3 Wendell Ein besserer Arbeitstag des Brasilianers, der beim 0:1 aber nur staunend zusehen konnte. Note: 3- Julian Baumgartlinger Zeigte eine gute erste Hälfte, aber ließ sich vor dem ersten Gegentor ziemlich einfach ausspielen.

Machte das mit der zielgenauen Flanke auf Brandt vor dem 2:1 wieder gut. Note: 3+ Hakan Calhanoglu Ließ sein technisches Potenzial beim 1:0 aufblitzen. Er zog aus 22 Metern ab und traf den Ball genau im richtigen Moment und im richtigen Winkel. Note: 3+ Julian Brandt War viel unterwegs, aber bisweilen zu unpräzise in seinen Aktionen. Das war aber zu verschmerzen, denn er gab nicht nur die Vorlage zum 1:0, er traf per Kopf auch zur 2:1-Führung.

Note: 2 Kai Havertz Gab ein bemerkenswertes Debüt in der Startelf. Technisch versiert, abgebrüht, frei von Nerven - und das mit 17 Jahren. Note: 2 Admir Mehmedi Hatte kaum torgefährliche Aktionen, verdiente sich Fleißpunkte. Nach 60 Minuten bekam er eine Pause. Note: 4 Chicharito Hätte sich auch gerne in die Liste der Torschützen eingetragen, blieb aber über weite Strecken harm- und glücklos. Einmal war sein Treffer abseits.

Note: 4 Charles Aránguiz Kam für Mehmedi. Als er wenig später den Ball zum 3:1 ins Tor nagelte, entlud sich offensichtlich einiges an Frust . Note: 3+ Aleksandar Dragovic Kam in der 84. Minute für Toprak. Ohne Note Stefan Kießling Kam in der 90. Minute für Brandt. Ohne Note

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Einzelkritik: Bestnoten für Brandt, Henrichs und Havertz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.