| 00.00 Uhr

Einzelkritik
Brandt bester Bayer, Leno patzt

Leverkusen. Bernd Leno: Der abgefälschte Ball zum 1:1 war nicht zu halten. Das 2:2 geht auf seine Kappe geht. Das dritte Gegentor haben seine Vorderleute verbockt. Note: 5 Benjamin Henrichs: Der Neu-Nationalspieler hatte es meist mit Timo Werner zu tun und war entsprechend oft defensiv gebunden. Nicht immer fehlerlos.

Note: 3 Jonathan Tah: Wenn er sich einen seiner seltenen Fehler leistete, bügelte er ihn meist selbst wieder aus. War eigentlich immer zur Stelle, wenn es brenzlig wurde. Die Frage, warum Bayer dennoch verloren hat, müssen sich aber auch die Innenverteidiger gefallen lassen. Note: 3 Ömer Toprak: Klärte in der 33. Minute in höchster Not gegen Poulsen.

Auch danach blieb der Türke aufmerksam und brachte Struktur in die Defensive. Note 3 Wendell: War ein Ausgangspunkt für das frühe 1:0 und wirkte zunächst agil. Spielte danach mit Licht und Schatten. Ballverluste und -gewinne hielten sich etwa die Waage. Note: 4 Julian Baumgartlinger: Sah beim 1:1 nicht gut aus. War danach bemüht, seinen Fauxpas zu bereinigen.

Hätte beinahe im direkten Gegenzug zum 2:2 das 3:2 erzielt, aber Leipzigs Keeper parierte. Note: 3 Charles Aránguiz: Als der Abnutzungswettkampf im Mittelfeld begann, wurde der Chilene stärker. Wenn es darum ging, einen ballführenden Leipziger zu attackieren, war er zur Stelle. Note: 4 Kevin Kampl: Das 1:0 nach einer Minute zu erzielen, ist schon etwas Besonderes.

Der diesmal auf der linken Halbposition spielende Slowene war auch danach ein zweikampffreudiger Aktivposten. Bitter: Sein Ballverlust leitete das 2:3 ein. Note 3 Julian Brandt: Auffälligster Bayer. Legte das 1:0 auf, traf zum 2:1 und holte einen Elfmeter heraus. Note: 2 Hakan Calhanoglu: Seine Bilanz: Ein genialer Diagonalball in den Lauf von Brandt, ein verschossener Elfmeter und einige vielversprechende Standards.

Wirkte nach der Halbzeit angeschlagen. Note: 4 Admir Mehmedi: Fand als vorderste Spitze so gut wie nicht statt. Note: 5 Kevin Volland: Kam in der 64. Minute für Calhanoglu und wirkte bemüht. Mehr aber auch nicht. Note: 4 Chicharito: Ersetzte ab der 74. Minute Mehmedi. Ohne Note.

Kai Havertz: Kam für Baumgartlinger für zehn Minuten. Ohne Note.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Einzelkritik: Brandt bester Bayer, Leno patzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.