| 00.00 Uhr

Lokalsport
BSV kommt mit Nationalspielerin

In den beiden Viertelfinal-Spielen gegen den HC Leipzig wurde die Mannschaft aus Buxtehude ihrer Favoritenrolle mehr als gerecht. In Leipzig sprang ein 33:19-Sieg heraus, das Rückspiel wurde mit 35:19 gewonnen. Rückraumspielerin Emily Bölk, die auch schon erste Einsätze in der Damennationalmannschaft hatte, erzielte in beiden Partien zusammen 16 Tore. Trainer Dirk Leun ist seit vielen Jahren auch in der ersten Bundesliga an der Seitenlinie aktiv und hält beim BSV alle Zügel in der Hand.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: BSV kommt mit Nationalspielerin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.