| 00.00 Uhr

Lokalsport
Chicharito trifft doppelt beim 3:3 gegen Porto Alegre

Orlando. Dem 1:0-Erfolg im ersten Spiel des Jahres hat Bayer Leverkusen ein 3:3 gegen den brasilianischen Klub SC Internacional Porto Alegre folgen lassen. Beim zweiten Testspiel, das im Rahmen des Florida-Cups stattfand, konnte die Werkself zweimal einen Rückstand aufholen. Vor den Augen des mexikanischen Nationaltrainers José Carlos Osorio und des Ex-Leverkuseners Roque Junior ("Ich habe noch Kontakt zu Bayer 04") gelang Chicharito ein Doppelpack.

Einige der Zuschauer im ESPN-Sportkomplex suchten noch nach ihren Plätzen, als Bernd Leno bereits zum ersten Mal den Ball aus dem Tornetz holen musste. Nach einer Ecke traf Sasha in der 2. Minute per Volleyschuss zum 1:0. In der 7. Minute wurde die Werkself dann ein zweites Mal kalt erwischt. Im Strafraum kam André Ramalho mit der Hand an den Ball, der Schiedsrichter entschied auf Elfmeter. Den verwandelte Andrés D'Alessandro.

Dass auch Chicharito ein sicherer Elfmeterschütze ist, bewies der Mexikaner in der 41. Minute. Nach einem Foul an Hakan Calhanoglu versenkte er den fälligen Strafstoß gegen Brasiliens Nationaltorhüter Alisson zum 1:2, ehe er vor dem Pausenpfiff nach Vorarbeit von Wendell den Ausgleich besorgte.

In der Pause wechselte Trainer Roger Schmidt munter durch. Auf sieben Positionen veränderte er seinen Kader für die zweite Hälfte. Tin Jedvaj feierte sein lang ersehntes Comeback. Unter anderem spielte U19-Nachwuchsspieler Benjamin Henrichs für Wendell auf der Außenverteidigerposition. "Er ist eine positive Überraschung", sagte Schmidt. In der zweiten Hälfte kontrollierte Bayer 04 direkt das Spiel. Porto Alegre hingegen markierte mit nur einer Chance nach einem Konter die erneute Führung (63.). Die Leverkusener Antwort ließ nicht lange auf sich warten. Karim Bellarabi leitete mit seiner Flanke in der 80. Minute den erneuten Ausgleichstreffer ein. In der Mitte stand Patrik Dzalto einschussbereit, der Ball aber wurde zuvor bereits von Alan Costa ins eigene Tor befördert.

Heute wird der Bayer-Tross zurück in Leverkusen erwartet.

(sand)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Chicharito trifft doppelt beim 3:3 gegen Porto Alegre


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.