| 00.00 Uhr

Das Sprunggelenk zwickt häufiger

Herr Happ, was wäre passiert, wenn Matthias Goddek trotz seines Knorpelschadens im Fußgelenk weitergespielt hätte?

Christian Happ Im schlimmsten Fall hätte er mit 40 oder 50 Jahren nicht mehr richtig laufen können.

Haben Basketballer häufig Probleme mit ihren Sprunggelenken?

Happ In dieser Sportart kommt es recht häufig zu Bänderrissen oder -dehnungen. Das Problem ist das enge Beieinanderstehen unter dem Korb. Da kann es leicht mal passieren, dass man auf dem Fuß eines Gegners aufkommt und umknickt. Schulterverletzungen kommen beim Basketball jedoch ebenfalls häufig vor.

Wie können sich Sportler vor Verletzungen am Sprunggelenk schützen?

Happ Mit Tapes ist man einigermaßen geschützt. Viele Basketballer fühlen sich dadurch jedoch in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Es gibt auch verschiedene Stabilisationsübungen, die einen muskulären Schutz aufbauen können.

SIMON JANSSEN FÜHRTE DAS GESPRÄCH

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Das Sprunggelenk zwickt häufiger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.