| 00.00 Uhr

Rb Leipzig
Der nächste Gegner im Check

Leverkusen. Das ist neu Prominenteste Abgänge sind Rani Khedira (Augsburg), Oliver Burke (West Bromwich Albion) und Davie Selke (Hertha BSC). Letzteren ersetzte Jean-Kevin Augustin: Ein junger Franzose, der bei Paris Saint-Germain keine Chance auf Einsätze hatte. Für Khedira kam der Ex-Leverkusener Kevin Kampl und auf der Außenbahn wirbelt nun der Portugiese Bruma. Dass Leipzig es mit den Talenten ernst meint, zeigen die Beispiele Konrad Laimer (Salzburg) und Ibrahima Konaté (FC Sochaux). Der 18-jährige Konaté absolvierte bereits vier Einsätze, Laimer (20) schon zehn.

Die Mannschaft Lediglich Stefan Ilsanker fehlt noch nach einer Verletzung, alle anderen Profis sind fit. Kapitän Willi Orban kehrt nach einer Rotsperre wohl wieder in die Startelf zurück.

Die Form Der 2:1-Sieg zuletzt gegen Hannover war Balsam auf die RB-Seele. Davor kassierte der Ost-Klub nämlich drei Niederlagen in Folge - zwei gegen München in Liga und Pokal, eine gegen Porto in der Champions League. Emil Forsberg, Marcel Sabitzer und Timo Werner sind in Top-Form.

Darauf muss Bayer 04 achten Werner ist ein schnelles Schlitzohr und hat schon sechsmal in der Liga getroffen. Ebenso gefährlich ist Augustin, der aber noch Formschwankungen unterliegt. Forsberg ist ein hervorragender Dribbler und stark im Abschluss. Oft unauffällig, aber der vielleicht wichtigste Angreifer für Leipzig: Yussuf Poulsen. (jim)

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rb Leipzig: Der nächste Gegner im Check


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.