| 00.00 Uhr

Lokalsport
DJK Sportfreunde gewinnen ersten Punkt der Saison

Leverkusen. Tischtennis-Landesliga: DJK Sportfreunde Leverkusen - 1. FC Köln V 9:3. Pflichtsieg gegen das punktlose Schlusslicht. Kevin Trocha/Jan Kustos, Gregor Jandt/Markus Kalcker und Dirk-Daniel Riese/Hermann Weiß gewannen ihre Doppel, im Einzel siegten Trocha, Jandt (2), Kustos, Kalcker und Riese.

Bezirksliga: DJK SF Leverkusen II - Heiligenhauser SV II 8:8. Andreas Kaufmann und Mike Riemer sicherten im Doppel den ersten Saisonpunkt, zuvor hatte die Zweite ein 0:4 aufgeholt. Kaufmann steuerte zwei Einzelsiege bei, Tim Knickmeier. Riemer, Axel Dickhaus und Maximilian Krause gewannen je einmal.

DJK Quettingen - TV Dümmlinghausen 9:4. Dritter Sieg für den Aufsteiger, der nie in Gefahr war. Im Doppel waren Thorsten Faehling/Sascha Jakubassa und Achim Zimmer/Klaus Kaulich erfolgreich, im Einzel holten Faehling, Jakubassa und Zimmer je zwei Siege, Florian Gans einen.

Kreisliga: Roland Bürrig - Dellbrück V 9:4. Es punkteten Kamil Kustos/Thomas Breuer, Kustos (2), Breuer (2), Werner Kaleja (2), Marc Stubbemann und Jörn Jaschinski.

(mane)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: DJK Sportfreunde gewinnen ersten Punkt der Saison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.