| 00.00 Uhr

Lokalsport
Elfen beenden Turnier auf dem fünften Platz

Leverkusen. Beim Cup der HSG Wittlich unterlagen die Handballerinnen von Bayer 04 sowohl dem deutschen als auch dem französischen Meister. Im Platzierungsspiel ließ das Wolf-Team Stettin keine Chance.

Als die besten vier Teams die Finalisten des Wittlicher Handball-Cups ausspielten, blieb Bayer 04 nur die Rolle des Zuschauers. Obwohl sie in ihrer Vorrundengruppe den undankbaren letzten Platz belegten, war der Auftritt der Elfen beim internationalen Turnier aller Ehren wert. Denn erstens ist es keine Schande, beim ersten echten Härtetest der Vorbereitung dem deutschen und dem französischen Meister zu unterliegen. Und zweitens lieferte das Team von Trainerin Renate Wolf zumindest dem heimischen Titelverteidiger SG BBM Bietigheim beim 23:26 (11:12) einen packenden Kampf, der Hoffnungen für den Ligaauftakt in Bietigheim in einigen Wochen weckt.

Bis zur Pause waren es vor allem zwei Leverkusener Nationalspielerinnen, die Bayer 04 im Spiel hielten. Hinten zeigte Torhüterin Katja Kramarczyk mehrfach ihre Klasse und vorne trugen die Treffer von Jennifer Rode dazu bei, dass sich der Favorit nicht absetzen konnte. Auch nach der Pause - jetzt mit Eigengewächs Vanessa Fehr zwischen den Pfosten - steckten die Leverkusenerinnen nie auf. Beim 20:21 (54.) waren sie in Schlagdistanz, ehe drei Gegentreffer in Folge für die späte Entscheidung sorgten. Klarer fiel die 23:29 (7:12)-Niederlage gegen die Französinnen von Metz Handball aus. Zum Abschluss eines aus Elfen-Sicht ordentlichen Turniers schlug Bayer 04 den polnischen Teilnehmer Pogon Stettin mit 34:27 (24:11) und sicherte sich so Platz 5. Herausragende Schützinnen waren die beiden Jennifers: Rode mit zwölf und Karolius mit acht Treffern.

Am Donnerstag können sich die Fans in Leverkusen ein Bild von der Früh-Form der Elfen machen. Dann bitten Wolf und ihre Schützlinge zur Saisoneröffnung - samt Testspiel gegen den russischen EHF-Cup-Sieger Rostov Don (18.45 Uhr).

(kre)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Elfen beenden Turnier auf dem fünften Platz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.