| 00.00 Uhr

Lokalsport
Faustballerinnen treffen auf das Aufstiegsduo

Rhein-Wupper. Die Faustballerinnen des TSV Bayer stehen vor einem wichtigen Wochenende mit zwei Auswärtsspielen. In der ersten Bundesliga tritt das Leverkusener Team morgen (11 Uhr) beim TSV Bardowick an, danach geht es am Rand der Lüneburger Heide auch noch gegen den anderen Aufsteiger TSV Hagenah. Danach wissen die jungen Bayer-Spielerinnen, wohin die Reise in dieser Saison gehen wird. Die Mannschaft geht in der gleichen Besetzung wie in der Vorwoche an den Start.

Ins zweite Heimspiel nacheinander gehen die Faustballer des Leichlinger TV erneut als klarer Außenseiter. Heute Nachmittag (16 Uhr) empfängt das LTV-Team in der ersten Bundesliga den hoch gehandelten TV Brettorf. Trainer Andreas Weber muss ähnlich wie Routinier Stefan Hasenjäger aushelfen, da in Alex Voos und Lukas Geiger zwei wichtige Stammkräfte ausfallen. Dazu ist ein Einsatz von Tim Weber wegen einer Schnittwunde noch unklar.

(lhep)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Faustballerinnen treffen auf das Aufstiegsduo


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.