| 00.00 Uhr

Lokalsport
Giants gewinnen Turnier auf Schalke souverän

Leverkusen. Hinter den Bayer Giants liegen harte Tage. Donnerstag der Test in Iserlohn (Pro B) und am Samstag der Doppelpack beim "SFCV-Cup" gegen Düsseldorf (1. Regionalliga) und Gastgeber Schalke (Pro B). Drei volle Spiele in drei Tagen - und drei Schritte nach vorne auf dem Weg zum Meisterschaftsauftakt gegen Lich am 24. September. Dem Sieg über die Kangeroos Iserlohn folgten in Gelsenkirchen zwei weitere Erfolge - erst im Halbfinale gegen ART Düsseldorf (80:74) und dann im Finale gegen Schalke (89:80).

Entsprechend positiv fiel auch das Fazit von Headcoach Achim Kuczmann aus: "Wir sind sehr zufrieden. Die Mannschaft hat gegen ernstzunehmende, ambitionierte Gegner gezeigt, dass sie in verschiedenen Zusammensetzungen gut spielen kann." Dass die Basketballer erst vor einer Woche beim Thalwitzer-Cup in Leichlingen auf Düsseldorf getroffen waren, empfand der Giants-Coach indes als "etwas unglücklich". Ursprünglich war mit Koblenz ein anderer Regionalligist als Gegner vorgesehen. Wegen Spielermangel sagten die Pfälzer ab. "Da war natürlich nicht viel Neues dabei, aber so schnell einen passenden Ersatz zu finden, war schwer. Insofern sind wir glücklich, dass Schalke überhaupt noch einen starken Gegner überzeugen konnte", meinte Kuczmann.

Das Finale war dann eine Blaupause des jüngsten Tests gegen Iserlohn: Bayer bekam die Partie gegen einen Ligakonkurrenten aus der Nordstaffel früh in den Griff und lag nach drei Vierteln deutlich vorne. Viele personelle Umstellungen in den letzten Minuten ließen Schalke an die Wende glauben. Der Erfolg geriet aber nicht in Gefahr. Kuczmann: "Wir können erhobenen Hauptes aus dieser Woche gehen, aber wir wissen auch, dass wir bis zum Saisonstart noch einiges zu tun haben." Am kommenden Sonntag empfängt sein Team die RheinStars Köln (ProA) im Rahmen der Saisoneröffnung zur Generalprobe.

Giants-ART Carter (15), Nazione (8), Smith (9), Twiehoff (6), Linssen (8), Legankovas (8), Schönborn (16), Kuczmann (6), Blessig (4), Dahlem, Braun, Merkens.

Giants-Schalke Carter (17), Nazione (19), Braun (3), Twiehoff (4), Linssen (7), Legankovas (6), Schönborn (13), Kuczmann (13), Blessig (7), Dahlem, Merkens, Smith.

(sl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Giants gewinnen Turnier auf Schalke souverän


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.