| 00.00 Uhr

Lokalsport
Handball: Opladen überzeugt bereits mit guter Fitness

Opladen. Der TuS besiegt Langenfeld - Ole Kähler droht lange Pause.

Ein Sieg und eine Niederlage stehen für die Oberliga-Handballer des TuS 82 Opladen nach den ersten beiden Testspielen zu Buche. Beim gleichklassigen Niederrheinvertreter SG Langenfeld sprang nach starker Vorstellung ein 27:26 (12:11)-Erfolg heraus, am Mittwoch Abend setzte es dann zu Hause gegen den Zweitligisten TSV Bayer Dormagen eine deutliche 24:35 (9:16)-Pleite. "Wir haben in beiden Partien bewiesen, dass wir im körperlichen Bereich enorm zugelegt haben. Mit dem Fitnessstand bin ich sehr zufrieden", betonte Trainer Jannusch Frontzek.

In Langenfeld entwickelte sich von Anfang an ein offener Schlagabtausch. Die Opladener lagen aber stets um einige Tore vorne. Besonders Marius Anger (12 Treffer) traf nach Belieben, TuS 82-Rückkehrer Peer Pütz stellte vom Siebenmeterpunkt seine Nervenstärke unter Beweis und war insgesamt achtmal erfolgreich. Das Duo musste allerdings gegen Dormagen wegen Verletzungen ersetzt werden, so dass dem Außenseiter wichtige Impulsgeber fehlten. "Ich hätte gegen Dormagen gerne in Bestbesetzung gespielt. Dann hätten wir diese Klassemannschaft sicherlich noch weiter ärgern können", meinte der Coach.

Die Gäste legten los wieder die Feuerwehr und waren schnell bis auf 6:1 davongezogen. Fortan steigerten sich aber die Frontzek-Schützlinge und kamen zu sehenswerten Torerfolgen. Besonders Timm Kreutzer empfahl sich aus dem Rückraum mit sechs Treffern, Florian Klein überzeugte auf der für ihn ungewohnten rechten Rückraumseite ebenfalls mit sechs Toren. Überschattet wurde die Woche allerdings durch die schwere Knieverletzung von Ole Kähler. Im Abschlusstraining zog sich der Allrounder unter Umständen einen Kreuzbandriss zu, eine genauere Untersuchung soll nun Aufschluss geben.

Morgen (14 Uhr) steht beim ehemaligen Drittligisten ART Düsseldorf der nächste Test auf dem Programm.

(lhep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Handball: Opladen überzeugt bereits mit guter Fitness


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.