| 00.00 Uhr

Lokalsport
LTV-Nachwuchs stark bei den Kreismeisterschaften

Leverkusen. Insgesamt 563 Athleten aus 28 Vereinen kämpften in Leverkusen in sieben Disziplinen um den Titel des Bergischen Meisters. Sophie Baumgartner (W13) feierte mit 8,45 Metern den Sieg im Kugelstoßen. Matilda Kaschta (W13) landete mit 6,91 Meter auf Platz acht im Endkampf - und damit auf Platzdrei der Kreismeisterschaft Oberberg, die souverän von Sophie Baumgartner gewonnen wurde. Im Weitsprung überzeugte Baumgartner ebenfalls mit einer persönlichen Bestweite von 4,52 Meter und erreichte in der Endabrechnung den vierten Platz.

Marietta Luyven (W14) holte mit 4,48 Metern den Vize-Titel. Zum Abschluss trat der Leichlinger TV in der 4x200-Meter Staffel an und erreichte in der Besetzung Luyven, Baumgartner, Kaschta und Anna-Lena Klopp einen guten achten Platz - sie bildeten kreisweit das drittbeste Team.

(dora)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: LTV-Nachwuchs stark bei den Kreismeisterschaften


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.