| 00.00 Uhr

Lokalsport
Mehr als 200 Teilnehmer beim Werfertag des Leichlinger TV

Leichlingen. Im Grunde, sag t Manfred Schmitz, sei der Werfertag des Leichlinger TV "wie eine NRW-Meisterschaft". Der Abteilungsleiter für Leichtathletik spricht von über 200 Teilnehmern aus rund 30 Vereinen, die morgen ab 12 Uhr auf dem Platz Balker Aue in den Disziplinen Kugelstoßen sowie Hammer-, Speer- und Diskuswerfen antreten. Für die Leichtathleten ist es gleichzeitig der Start in die Freiluftsaison.

"Es sind fast alle großen Vereine aus der Region dabei", sagt Schmitz - und nennt unter anderem Krefeld, Siegen, Aachen, Düsseldorf sowie Köln als Heimatstädte der jeweiligen Athleten. Auch der TSV Bayer 04 sei dabei.

Zeitgleich läuft im Rahmen des Werfertags die Kreismeisterschaft im Diskus- und Sperwerfen in der Altersklasse bis 16-Jahre (Schülerklasse). Auch Gewichtwerfen und Steinstoßen, also Disziplinen aus dem Rasenkraftsport, stehen im Programm. Den Zeitplan gibt es im Internet unter www.leichtathletik-ltv.de .

(dora)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Mehr als 200 Teilnehmer beim Werfertag des Leichlinger TV


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.