| 00.00 Uhr

Lokalsport
Nachwuchs überzeugt bei Kreiswaldlaufmeisterschaften

Leverkusen. Bei nasskaltem Frühjahrswetter trafen sich Nachwuchsathleten der Altersklassen U10 bis U18 zu den diesjährigen Kreiswaldlaufmeisterschaften in Wuppertal. Die U18-Athletin Anne Schieberle vom TSV Bayer gewann am Sonntag gleich doppelt.

Als erfolgreichste Läuferin trat sie die Heimreise an. Sie siegte sowohl in der Einzelwertung, als auch zusammen mit Leonie Beele und Alexandra Lang in der Teamwertung. Dass die TSV-Athletinnen den U18-Wettkampf dominierten, zeigt ein weiterer Blick in die Ergebnisliste: Fenja Scheid komplettierte das Erfolgsquartett, das die ersten vier Ränge belegte. Über weitere Podestplätze freuten sich Noah Töpper (M8, Vizemeister), Carolin Geiser (W15, Platz drei) und Bennet Hinz (M15, Platz drei).

Die jüngsten Starterinnen und Starter der Altersklassen U10 und U12 hatten in ihrem Lauf eine Streckenlänge von 1,2 Kilometern zu absolvieren. Eine Waldrunde von 1,9 Kilometern wartete auf die U14-Athleten. Über 3,3 Kilometer gingen die U16 und U18 in Wuppertal an den Start.

(dora)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Nachwuchs überzeugt bei Kreiswaldlaufmeisterschaften


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.