| 00.00 Uhr

Lokalsport
Reserve der Elfen lag schon zur Pause hoch zurück

Leverkusen. Handball, Dritte Liga: HSG Blomberg-Lippe II - TSV Bayer 04 Leverkusen II (Frauen) 39:28 (19:12). Für beide Mannschaften war das Nachholspiel fast schon nebensächlich, denn die Vorbereitungen auf die A-Jugend-Viertelfinalspiele im Kampf um die deutsche Meisterschaft haben Priorität. "Wir haben noch einmal munter durchgewechselt und einiges ausprobiert", sagte Co-Trainerin Steffi Osenberg. Schon zur Pause lagen die Gäste aus Leverkusen deutlich in Rückstand.

Am Sonntag (14 Uhr) sind die Leverkusenerinnen beim Südvertreter SG BBM Bietigheim zu Gast. Dort will die von Kerstin Reckenthäler trainierte Mannschaft mit einem guten Hinspiel-Ergebnis den Grundstein für den erneuten Einzug ins Final-Four-Turnier legen.

TSV Bayer 04 II Hergarten, Fahnenbruck - Gruner, Killmer (2), Holste, Schneiders (4), Souza (3), Cormann (1), Thomaier (7/3), Müller (2), Hinkelmann (1), Polsz (4/1), Lott (2), Rode (2).

(lhep)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Reserve der Elfen lag schon zur Pause hoch zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.