| 00.00 Uhr

Lokalsport
Roger Schmidt lobt den Teamgeist im Trainingslager

Leverkusen. Nach dem 3:1-Erfolg gegen den AC Florenz zum Abschluss des Trainingslagers in Zell am See zieht Roger Schmidt eine durchweg positive Bilanz zu der Woche in Österreich. Seine Mannschaft habe im Spiel viele Schwerpunkte aus dem Trainingslager umgesetzt, meinte der Trainer von Bayer 04. Besonders gut gefalle ihm die Atmosphäre innerhalb der Mannschaft: "Freude, Gelassenheit, konzentrierte Arbeit - das ist genau die Grundlage, die man braucht, um voranzukommen.

Das Trainingslager hat uns weitergebracht." Das gelte sowohl für die Stimmung in der Mannschaft als auch für das Fußballerische. "Man sieht, wie stark wir sind, wenn wir mit großer Konsequenz und Geschlossenheit umsetzen, was wir uns vornehmen." Wenn er etwas Positives aus der bisherigen Vorbereitung hervorheben wolle, dann den Mannschaftsgeist.

(dora)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Roger Schmidt lobt den Teamgeist im Trainingslager


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.