| 00.00 Uhr

Lokalsport
Rudern: RTHC siegt sechsfach auf dem Otto-Maigler-See

Leverkusen. Nicht nur die Rennruderer, sondern auch der jüngste Nachwuchs des RTHC war auf dem Otto-Maigler-See am Start. Für die bis zu 14-jährigen Mädchen und Jungen war es gleichzeitig die letzte Regatta der Saison 2015/2016. Mit insgesamt sechs Siegen im Einer und Doppelzweier war Trainerin Regine Marchand zufrieden. Im Einer gewannen Leo Seidewinkel und Rhys Warning. Ihre Rennen im Doppelzweier entschieden die Duos Rhys Warning/Julius Schulte, Benno Bartel/Michel Wende, Benno Bartel/Justin Soffa sowie Leo Seidewinkel/Julius Schulte für sich.

Für sie war es gleichzeitig die letzte Kinderregatta, weil sie im Laufe des Herbstes in die Junior-B-Klasse (U 17) wechseln und sich dort erfahreneren Konkurrenten und einer um 500 auf 1500 Metern verlängerten Wettkampfdistanz stellen müssen. Erster Prüfstein wird Ende November der Langstreckentest in Dortmund.

(dora)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Rudern: RTHC siegt sechsfach auf dem Otto-Maigler-See


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.