| 00.00 Uhr

Lokalsport
Sportfreunde starten erfolgreich in die Saison

Leverkusen. Der Tischtennis-Verbandsligist gewinnt 9:2, genau wie die Dritte. Die Zweite holt immerhin noch einen Punkt. Von Markus Neukirch

Verbandsliga: TV Attendorn - Sportfreunde Leverkusen 3:9. Klare Angelegenheit für den Fast-NRW-Ligisten. Kevin Trocha/Michael Schmulder und Torsten Birg/Fabian Wahl gewannen ihre Auftaktdoppel, Falk Fröhlingsdorf und Jan Kustos verloren erst im fünften Satz. Im Einzel dann steuerten Trocha, Birg (2), Schmulder und Fröhlingsdorf (2) die Punkte zum ersten Saisonsieg bei. Trocha musste auch in beiden Einzeln über fünf Sätze ran und war der Marathon-Mann des Spiels.

Bezirksliga: TV Hackenberg - SF Leverkusen II 8:8. Patrick Schüller und Markus Kalcker holten im Entscheidungs-Doppel den achten Zähler, zuvor bewiesen Sven Hofmann und Valerij Dibanins Nerven und machten aus dem 5:8 mit ihren Einzelsiegen das Doppel überhaupt erst möglich. Die übrigen Zähler holten Mike Riemer/Hofmann im Doppel sowie Patrick Schüller, Riemer, Hofmann und Soner Koca.

Bezirksliga Damen: SF Leverkusen - TTV Euskirchen 2:8. Keine wirkliche Chance hatten die Leverkusenerinnen, die sich als Aufsteiger erst noch akklimatisieren müssen. Dabei hatte alles gut mit dem Doppelsieg von Beatrix Kustos und Nadine Tiebler begonnen, Kustos gelang aber erst zum 2:5 der nächste und letzte Punkt der einseitigen Begegnung.

Bezirksklasse: TV Dellbrück III - Roland Bürrig 9:6. Hinten heraus gelang den Leverkusenern zu wenig, Ingo Scholtka und Jörn Jaschinski hatten auf 6:8 verkürzt, mehr war aber nicht drin. Werner Kaleja/Kaschinski im Doppel sowie Kaleja (2) und Jaschinski punkteten zudem

SF Leverkusen III - Porz-Eil 9:2. Gegen den Ersatz geschwächten Gegner, der nur zu viert antrat, hatten die Sportfreunde leichtes Spiel. Kamil Kustos und Markus Baatz gewannen ihr Doppel, Achim Zimmer/Max Krause kampflos. Im Einzel gewannen Kustos (2), Zimmer (2), Krause, Thomas Gudewitz und Axel Dickhaus.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Sportfreunde starten erfolgreich in die Saison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.