| 00.00 Uhr

Lokalsport
TSV zeichnet seinen eigenen Nachwuchs aus

Leverkusen. Johannes Floors strahlte über das ganze Gesicht. "Es war ein geiles Jahr für mich. Es kann gerne so weiter gehen", sagte der diesjährige Behindertensportler des Jahres in NRW, der sich nun über eine weitere Auszeichnung freuen durfte. Unter dem Motto, "TSV Young Stars" hat der Jugendausschuss des TSV Bayer 04 zum zweiten Mal die erfolgreichsten Jugendlichen des Vereins geehrt. Floors wurde als bester Einzelsportler ausgezeichnet. Neben dem Läufer, der in Doha unter anderem Weltmeister mit der 4x100-Meter-Staffel wurde, teilte Konstanze Klosterhalfen (unter anderem Europahallenrekord der U 20) per Videobotschaft ihre Dankbarkeit für den Preis als beste Einzelsportlerin mit.

Sie weilt derzeit im Trainingslager in Portugal. Als bestes Team wurden die A-Jugend-Handballerinnen geehrt, die zum dritten Mal in Folge Deutscher Meister wurden. Den in diesem Jahr erstmals verliehenen Nachwuchspreis erhielt das Schwimmtalent Taliso Engel.

(jasi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TSV zeichnet seinen eigenen Nachwuchs aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.