| 00.00 Uhr

Lokalsport
Volleyballerinnen machen makellosen Saisonstart perfekt

Leverkusen. "Halte deine Freunde nah, aber deinen Feind noch näher" - ein bekanntes Filmzitat, das wohl auch für den Sport gilt. So nutzten Abteilungsleiter Jürgen Rothe und Headcoach Zhong Yu Zhou den gestrigen Sonntag dafür, den nächsten Gegner der Volleyballerinnen des TSV Bayer 04 in Köln zu beobachten.

Tags zuvor hatten diese einmal mehr ihre Dominanz in der 2. Bundesliga-Nord demonstriert - mit dem dritten Sieg im dritten Spiel. Das 3:0 (25:21/25:12/25:11) gegen die Zweitvertretung des USC Münster hätte in den Sätzen laut Rothe gar noch deutlicher ausfallen können. "Wir sind unserer Favoritenrolle gerecht geworden", bilanzierte er.

Ein besonderes Lob erhielt zudem Neuzugang Fabienne Coenders. Die Holländerin zeigte bereits zum zweiten Mal in dieser Spielzeit, dass sie eine Verstärkung für den TSV ist. Dabei kommt ihr vor allem ihr variables Spiel entgegen. "Sie haut nicht einfach drauf, sondern beobachtet den Gegner und legt den Ball dann sehr geschickt", erklärte Rothe seine Begeisterung.

Einzig im ersten Satz zeigten sich die Probleme der Leverkusener Mannschaft. Wie schon in den vorangegangenen Partien verlief der erste Spielabschnitt deutlich enger als die folgenden Sätze. Woran das liegt, vermag auch Rothe nicht zu sagen. Eine Vermutung: Die Gegnerinnen versuchten, gerade zu Beginn des Spiels über ihrem Limit zu spielen. "Oder wir sind einfach noch nicht richtig wach", ergänzte er.

Bei Auswärtspartien mit einhergehender Übernachtung und Vorbereitung in der fremden Halle, bei der sich das Team an die neue Umgebung gewöhnen könne, liefe es sicher noch besser.

Nach dem Erfolg in Münster ging es in die Domstadt. Dort traf das Team der Deutschen Sporthochschule (DSHS) im DVV-Pokal auf das VT Hamburg. Tabellarisch hat sich am Wochenende einiges in der 2. Volleyball-Bundesliga verändert: Oythe ist Tabellenführer, gefolgt von Köln und dem TSV - beide haben allerdings ein Spiel mehr absolviert als die Leverkusenerinnen.

(brü)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Volleyballerinnen machen makellosen Saisonstart perfekt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.