| 00.00 Uhr

Leverkusen
Stadt ermittelt den Wert der "Balkan-Trasse"

Leverkusen. In zwei Jahren könnte der Bau des Rad- und Fußweges auf der ehemaligen Bahnstrecke Opladen-Burscheid realisiert werden. Grundsätzlich, denn das Projekt auf der alten "Balkantrasse" wurde für 2013 in das Städteverkehrsförderprogramm eingeplant.

Dies meldete die Stadt gestern den Ratsvertretern. Die Vermarktung des alten Bahngeländes sei derzeit gestoppt. Die kommunale Bewertungsstelle erarbeite gerade ein Wertgutachten über die Bahngrundstücke der "Balkantrasse". Danach werde weiter entschieden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Stadt ermittelt den Wert der "Balkan-Trasse"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.