| 00.00 Uhr

Charity Aktion
Kinder bekommen praktische Geschenke zum Schulbeginn

Leverkusen. Ein Herz für Kinder bewiesen Kunden der Galeria Kaufhof jetzt nicht nur zur Weihnachtszeit, sondern auch schon Monate zuvor. Analog zur seit zehn Jahren erfolgreichen Wunschbaumaktion im Dezember hatten Leverkusener Bürger die Gelegenheit, Wünsche zu erfüllen. Sie kamen von 66 Kindern der in Schlebusch angesiedelten Jugendhilfeeinrichtung Haus Nazareth. Vor drei Wochen notierten die Kinder und Jugendlichen Artikel wie Schulheft, Mäppchen, Füller oder Zirkel auf ihren Wunschzetteln zum Schuljahresbeginn.

Am Dienstag war nun die Spendenübergabe. Der Aufruf sei so gut angekommen, sagte Filialgeschäftsführer Ralf Sturm hoch erfreut, dass man von Kunden regelrecht überrannt worden sei. Viele Menschen hätten sich darüber hinaus persönlich bei ihm bedankt und persönliche Botschaften für die Kinder von Haus Nazareth hinterlassen. Stellvertretend für alle nahmen Mike (13), Charlotte (9) und Lisa (12) gemeinsam mit Einrichtungsleiterin Hildegard Maas die Präsente entgegen.

In Haus Nazareth leben in der Regel Kinder und Jugendliche von sechs bis 21 Jahren mit diversen Störungen. Weil die Aktion derart gut ankam, versprach Filialleiter Ralf Sturm auf jeden Fall eine Wiederholung.

(kno)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Charity Aktion: Kinder bekommen praktische Geschenke zum Schulbeginn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.