| 00.00 Uhr

Ausgefallen
Rückwärts vorwärts radeln

Leverkusen. Ein bemerkenswerter Fahrradfahrer war jetzt auf dem Knochenbergsweg nahe A3-Brücke/Flugplatz Kurtekotten unterwegs. Der Mann saß auf dem Lenker seines Fahrrades: mit dem Rücken zur Fahrtrichtung. Etwas wackelig, aber doch gekonnt radelte der Mann in Richtung Flugplatz und verschwand auf dem dortigen Parkplatzgelände. Um die Sicht "nach vorne" (oder muss es heißen: nach hinten?) zu behalten, nutzte der Fahrradakrobat eine Spiegel-Spezialkonstruktion.

(US)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausgefallen: Rückwärts vorwärts radeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.