| 00.00 Uhr

Verlosung
Zwei Jahre lang Neuwagen fahren

Leverkusen. Lothar Höveler will seinen alten Pkw verkaufen und stattdessen nur noch mit dem "Neuen" fahren, Marianna Nikolaou wird ihn als Zweitwagen nutzen. Beide gehörten mit Isabelle Dorsch, Mirella Mirzwa und Iris Riegauf zu einem Team von insgesamt fünf Leuten, die bei einer Verlosungsaktion zum fünfjährigen Bestehen der Rathaus-Galerie Fragen beantworten und Spiele erfolgreich bestehen mussten.

"Die Mädels waren spitze", lobte der Präsident der Karnevalsgesellschaft Rote Funken und einzige männliche Teilnehmer in dieser Gruppe. "Vor allem kannten sie sich im Gegensatz zu mir gut aus, als der Lageplan der Geschäfte abgefragt wurde und Logos erkannt werden mussten."

Als Hauptgewinn wartete auf jedes Teammitglied jeweils ein Fahrzeug, das sie nun für zwei Jahre nutzen dürfen. Nur die Benzinkosten müssen die Leverkusener selbst bezahlen. Gestern übergab Centermanagerin Sonja Thomä den neuen Besitzern in der NRW-Garage Leverkusen neben Blumen auch die Papiere und Schlüssel für die schwarzen Ford-Fahrzeugmodelle Fiesta mit speziellen Kennzeichen. Höchst amüsiert schilderte Höveler nach der Preisübergabe, wie es überhaupt zu diesem Gewinn gekommen ist. Dass er eigentlich gar nicht an dem Gewinnspiel teilnehmen, aber von seinen beiden Töchtern dazu überredet wurde. Und dass er den anderen 50 Wartenden in der Schlange schon zuvor verkündet hatte, sie bräuchten eigentlich gar nicht ausharren, weil er ohnehin der Gewinner sei.

"Als es dann tatsächlich funktioniert hat, konnte ich es anfangs nicht wirklich glauben", beschrieb Höveler seine Reaktion. Die Fünfjahres-Geburtstagsfeier der Rathaus-Galerie ist aktuell noch immer nicht zu Ende. Bis zum nächsten Samstag, 31. Oktober, gilt das Coupon-Heft, mit dem in den Center-Geschäften viel Geld gespart werden kann.

(kno)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Verlosung: Zwei Jahre lang Neuwagen fahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.