| 13.08 Uhr

Leverkusen
Stromausfall in Steinbüchel, Lützenkirchen und Schlebusch

Stromausfall - das ist zu tun
Stromausfall - das ist zu tun
Leverkusen. Ein Stromausfall hat am Freitagvormittag in gleich drei Stadtteilen den Alltag lahmgelegt.

Betroffen waren nach Abgaben der Energieversorgung Leverkusen Teile von Lützenkirchen, Steinbüchel und Schlebusch. Stefan Kreidewolf, Sprecher des Unternehmns, berichtete auf Anfrage, dass es um 10.34 Uhr zu dem Vorfall gekommen sei.

Angaben dazu, wie viele Haushalte davon betroffen waren, konnte der EVL-Mitarbeiter nicht machen. Aber laut Kreidewolf waren "die ersten Bereiche bereits nach fünf Minuten wieder am Netz, in den längsten Fällen dauerte es etwa eine Stunde." Unter anderem soll auch ein Discounter In Holzhausen in Lützenkirchen geschlossen worden sein. "Dort war der Strom nach 17 Minuten wieder da", sagte der Pressesprecher.

Im Verdacht, für den Stromausfall verantwortlich zu sein, steht ein Kabel im Bereich Altenberger Straße/Sporrenberg. "Wir gehen von einem Materialfehler aus, aber das wird von unseren Mitarbeitern derzeit vor Ort noch überprüft", sagte Kreidewolf am Freitagmittag.

(rz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stromausfall in Leverkusen - alle Informationen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.