| 21.35 Uhr

Leverkusen
Tötungsdelikt: 81-Jähriger erschlägt Ehefrau

Leverkusen: Ehemann erschlägt 76-jährige Ehefrau
Leverkusen: Ehemann erschlägt 76-jährige Ehefrau FOTO: teleact
Köln. Am Mittwochabend hat ein 81-jähriger Leverkusener im Stadtteil Rheindorf seine 76-jährige Ehefrau angegriffen und tödlich verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, kam es ersten Ermittlungen zufolge gegen 18 Uhr in der gemeinschaftlichen Wohnung in der Heinrich-Böll-Straße zu verbalen Streitigkeiten zwischen den Eheleuten. Im Verlauf des Streites schlug der 81-Jährige mit einem Gegenstand auf seine Frau ein und verletzte sie tödlich.

Der 81-Jährige, der durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden musste, wurde vorläufig festgenommen.

Die Polizei Köln hat eine Mordkommission eingesetzt. Die Ermittlungen dauern an.

(ots)