| 10.05 Uhr

Leverkusen
Der nächste Auffahrunfall auf der A1

Leverkusen. Auf der Autobahn 1 hat es am Mittwoch erneut einen Unfall kurz vor dem Leverkusener Kreuz gegeben, dessen Ende jedoch glimpflich war.

Ein Pkw kollidierte mit einem anderen Fahrzeug. "Die Feuerwehr hatte als wir ankamen bereits alles geregelt", sagte ein Sprecherin der Polizei. Zunächst war von zwei Verletzten die Rede gewesen. 

Der Unfall ist der dritte auf dem Streckenabschnitt zwischen Burscheid und Leverkusen innerhalb kürzester Zeit. Erst am Dienstag war dort ein Mann mit seinem Auto auf einen Lkw am Stauende aufgefahren. Offenbar hatte er noch rechtzeitig gebremst, dennoch wurde sein Fahrzeug stark beschädigt. 

(sef)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unfall A1 bei Leverkusen: Wieder ein Auffahrunfall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.