| 17.37 Uhr

Leverkusen
Wegen "Lift-Enge" sollen Politiker früher ins Rathaus

Leverkusen: Wegen "Lift-Enge" sollen Politiker früher ins Rathaus
Gedränge an den „Sardinenbüchsen“: Die Rathaus-Aufzüge sind viel zu klein. FOTO: Uwe Miserius
Leverkusen. Auch Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn musste beim Tag der offenen Tür in der Rotunde über dem Shopping-Center feststellen: Zum Rathaus-Ufo hinauf schwebt es sich recht eng. Anders gesagt: Die Aufzugkapazität ist doch recht "begrenzt", wie er Montag zu Beginn der Ratssitzung sagte und daraufhin die Politiker aufforderte, zur Einweihung des neuen Ratssaales am 1. April solle man doch früher kommen, damit es sich beim Besuch von Landeschef Jürgen Rüttgers nicht unschön an den Lifts staut.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Wegen "Lift-Enge" sollen Politiker früher ins Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.