| 00.00 Uhr

Leverkusen
Westring: Pkw rutscht Böschung runter

Leverkusen. Ein 78-jähriger Leverkusener ist gestern gegen 11.30 Uhr mit seinem Renault vom Westring, Höhe Alter Bürriger Deich, von der Fahrbahn abgekommen und zehn Meter eine Böschung hinuntergerutscht, dabei streifte sein Fahrzeug noch einen Baum. Die Polizei geht von einem "internistischen Notfall" bei dem Mann aus, der zu dem Unfall ohne fremde Beteiligung geführt hat, also etwa einem Herzinfarkt oder anderer plötzlicher Erkrankung. Der Unfallverursacher musste per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. An seinem Auto entstand durch die Rutschpartie erheblicher Sachschaden, sagt die Polizei.

(LH)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Westring: Pkw rutscht Böschung runter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.