| 00.00 Uhr

Leverkusen
Wiedersehen zum goldenen Abitur

Leverkusen. Weite Anreisen aus München, Bad Feilnbach-Au, Offenbach und Heidelberg haben vier Frauen auf sich genommen für ein Wiedersehen der ehemaligen Klassenkameradinnen der Ina-Seidel-Schule. Dort haben 17 Schülerinnen vor 50 Jahren im November 1966 ihre vorgezogene Reifeprüfung des Gymnasialzweigs abgelegt. Elf davon trafen sich jetzt zum goldenen Abitur. Vor 20 Jahren hatten sie sich zuletzt gesehen. Die neue Direktorin des heutigen Landrat-Lucas-Gymnasiums Gabriele Pflieger ermöglichte es, die alten Klassenräume zu besichtigen. Anschließend wurden die Erinnerungen an die Schulzeit lebhaft ausgetauscht.
(kno)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Wiedersehen zum goldenen Abitur


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.