| 00.00 Uhr

Leverkusen
Woelki wird 60, Haus Altenberg 30 Jahre alt

Leverkusen. Die Wiedereröffnung der Jugendbildungsstätte Haus Altenberg morgen findet eigentlich vier Tage zu früh statt. Denn eben jene vier Tage später (18. August) wird der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki 60 Jahre alt - das hätte also eine schöne gemeinsame Geburtstagsfeier für beides, Haus und Erzbischof, werden können. Von Ludmilla Hauser

Aber Woelki wäre so viel Trubel um seine Person vielleicht gar nicht recht, denn der Kölner hat schon verlauten lassen, seinen Tag im kleinen Kreis begehen zu wollen: "Ich bin Gott sehr dankbar für die vollendeten Jahrzehnte, aber angesichts so vieler Menschen um uns, die gegenwärtig nichts zu feiern haben, will ich auch an diesem ,runden' Geburtstag nichts Besonderes veranstalten."

Besonderes passiert nun morgen, 14. August, mit der Wiedereröffnung der Jugendbildungsstätte direkt neben dem Altenberger Dom. Nach knapp vier Jahren ist die Sanierung des Hauses beendet. Das Erzbistum lädt deshalb zu einem "Fest der Begegnung" mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki ein. Das Haus, das halb so alt ist wie der Erzbischof, hatte die Sanierung nötig. Der Brandschutz musste unter anderem überarbeitet, Barrierefreiheit gewährleistet, ein besseres Raumangebot für Gruppenarbeit geschaffen und die Küche auf Stand gebracht werden, hatte der zuständige Rektor des Hauses, Pfarrer Mike Kolb, neulich in einem Interview zu den Sanierungsarbeiten erläutert. Äußerlich sichtbar ist der neue gewölbte Haupteingang zum Haus nach historischer Vorlage. Wie es innen aussieht, das können sich Besucher morgen genauer anschauen.

Zuvor wird der Kölner Erzbischof um 10 Uhr eine Heilige Messe im Altenberger Dom feiern. Beim anschließenden Fest (Festakt: 11.30 Uhr; Fest der Begegnung: 12 bis 18 Uhr) "werden Akteure aus den verschiedenen kirchlichen Jugendverbänden sowie Vertreter des Erzbistums Köln, der Gemeinde Odenthal und der Denkmalbehörde anwesend sein", heißt es aus dem Erzbistum. Nach der Festrede soll unter anderem die Christus-Fahne des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) gehisst werden. Dann fällt der Vorhang und gibt den Blick frei auf und eben auch in das neue Haus Altenberg. Im In-nenhof darf bei Jazz-Klängen gemeinsam gegessen werden - Führungen geben die Möglichkeit zum Umschauen in den neuen Räumen. Die werden in den nächsten Wochen noch weiter hergerichtet, denn die ersten Gäste haben sich für September schon angekündigt.

Parken morgen kostenfrei am Alten Brauhaus; außerdem am Märchenwald und am Rösberg. Die Gaststätte Wißkirchen hat wegen des Fests morgen geschlossen. Feuerwehr Das Team von Haus Altenberg bittet darum, die Feuerwehrzufahrten und die Wasserentnahmestelle der Feuerwehr im Kreisverkehr freizuhalten. Adresse Ludwig-Wolker-Straße 12, Odenthal-Altenberg.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Woelki wird 60, Haus Altenberg 30 Jahre alt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.